Alles rund um die Corporate Identity

Die Corporate Identity (CI) ist das Herzstück eines Unternehmens. Sie definieren alle Merkmale, die ein Unternehmen ausmachen. Zusammen verleihen sie einen einzigartigen Charakter und definieren das Image (Fremdbild). Noch wichtiger ist, dass sich eine Organisation durch ihr CI stark von ihren Mitbewerbern abheben kann. Deshalb ist es ein entscheidender Faktor für den Unternehmenserfolg.

Die Corporate Identity macht ein Unternehmen einzigartig

Ein Unternehmen braucht ein Corporate Identity Konzept, weil Produkte und Dienstleistungen mehrheitlich austauschbar sind. Die Corporate Identity bietet die Chance, sich von Mitbewerbern abzuheben. Denn der Erfolg wird nicht mehr nur durch Preis, Leistung und Qualität definiert. Heute ist relevant, welche Idee hinter einem Unternehmen steckt und wie diese Idee präsentiert wird. Am Ende kauft der Kunde nebst dem Produkt auch die Marke und das Gefühl das sie ihm schenkt.

 

Jedes Unternehmen besitzt eine Corporate Identity

Jedes Unternehmen besitzt eine Corporate Identity. Nicht jedes Unternehmen nutzt sie zu ihrem Vorteil, aber sie existiert. Ähnlich wie bei einem Menschen bildet die Identität den Unternehmens-Charakter. Demnach wird die Corporate Identity gelebt. Sie ist dynamisch und kann sich mit der Zeit entwickeln.

 

Das Corporate-Identity-Konzept

Nicht jedes Unternehmen arbeitet bewusst mit ihrer Corporate Identity. Das ist schade, denn die Unternehmensidentität ist ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Sie definiert eine Unternehmensmarke und unterscheidet sie von ihren Mitbewerbern. Wird eine CI in ein Konzept formuliert, können diese Vorteile in der Kommunikation und der Werbung zum Vorteil des Unternehmens eingesetzt werden. Zudem schafft das CI intern und extern Orientierung und Vertrauen. Schliesslich sind dies die entscheidenden Faktoren, die ein Corporate Image erzeugen. Das Image ist entscheidend, ob sich eine Zielgruppe mit einer Marke identifiziert, oder nicht.

 

Die Instrumente der Corporate Identity

Corporate Culture

Bei der Corporate Culture handelt es sich um die Unternehmenskultur. Sie definiert gemeinsam gelebte Werte, Normen und die Idee. Durch die Unternehmenskultur wird der Charakter eines Unternehmens definiert.

 

Corporate Behaviour

Unter Corporate Behaviour wird das Verhalten jedes einzelnen Teammitglieds in einem Unternehmen verstanden. Dieses Verhalten wird gegenüber allen Stakeholder definiert: Kunden, Team-Kollegen, Lieferanten, Partner, Behörden und Aktionären.

 

Corporate Design

Das Corporate Design ist das bekannteste Element der Corporate Identity. Das Corporate Design ist das visuelle Erscheinungsbild der Corporate Identity. Es wird über alle Kommunikationskanäle angewendet. Dabei wird die Unternehmensidentität durch Bild Form und Farben transportiert.

 

Corporate Communication

Die Corporate Communication sorgt dafür, dass die Idee, Werte und Normen eines Betriebs intern und extern verbreitet werden. Dabei definiert das Kommunikationskonzept die Ziele, Strategie und Umsetzung über sämtliche Kommunikationskanäle, wie zum Beispiel in der traditionellen Werbung, im Online Marketing, in der Öffentlichkeitsarbeit und der internen Kommunikation. Auch die Corporate Language gehört in die Corporate Communication. Sie definiert die Unternehmenssprache gegenüber ihren Stakeholder.

 

Die Inhalte eines Corporate Identity Konzepts

Das Corporate-Identity-Konzept ist die Basis für alle Marketing- und Kommunikationsstrategien. Zusammen haben sie einen grossen Einfluss auf das Image eines Unternehmens. Deshalb lohnt es sich, Zeit in ein gutes Konzept zu investieren.

 

Diese Inhalte gehören in ein Corporate Identity Konzept:

  • Markenkern, Philosophie und Leitbild
  • Unternehmenssprit, Führungskultur und Verhaltensregeln
  • Kommunikationskonzept
  • Corporate Language
  • Corporate Design Konzept

andere beiträge