Die Kraft der Vision

Als allererstes sollten Sie sich fragen: Welche Vision haben wir für unsere Marke? Gibt es eine Vision für die Marke, für die alle Beteiligten kämpfen? Die Vision ist Ausgangspunkt aller leidenschaftlichen Aktivitäten. Wladimir Klitschko oder auch Sebastian Vettel hatten die Vision, die Nummer 1 zu werden. Sie haben leidenschaftlich für diese Vision gekämpft. Und sie haben sie realisiert. James Dyson, Dietrich Mateschitz, Richard Branson & Co: Sie alle sind Menschen, die durch die Kraft ihrer Vision und viel Leidenschaft ihre Marke zu grossem Erfolg geführt haben. Die Gründer von Porsche, Adidas oder IKEA zählen ebenfalls dazu.

 

Die Vision ist die Quelle der Motivation von einzelnen Menschen, aber auch einer ganzen Gruppe von Menschen, eines gesamten Unternehmens.

 

Die Markenvision gibt die Entwicklungsrichtung und den Zukunftsentwurf der Marke wieder. Sie beaantwortet die Frage: «Wo wollen wir hin?» Die Markenvision kann als langfristig zu realisierende Wunschvorstellung der Marke angesehen werden, die wichtige Motive von Nachfragern und Mitarbeitenden ansprechen sollte. In Ihrer Markenvision sollte sich Ihre Energie und Motivation und die all Ihrer Mitarbeitenden fokussieren.

Eines ist klar: Noch keiner wurde allein durch eine Vision erfolgreich. Wichtig ist, die Vision durch konkrete Handlungen in der Gegenwart umzusetzen. Nur ein konsequentes «Missionieren» der Vision führt auch zur täglichen Umsetzung. Dabei können immer wieder unterschiedliche Strategien und Praktiken zum Einsatz kommen. Die Mission ist unsere gelebte Vision!

 

So schaffen Sie es, Leidenschaft für Ihre Marke zu entzünden!

Die Vision und Mission werden in Ihrem Leitbild beschrieben. Sie haben noch keines? Dann sollten Sie sich schnellstens mit den Fragen «Wo will ich hin?» und «Was will ich erreichen?» befassen.Nehmen Sie sich ein konkretes Jahr in der Zukunft – idealerweise von heute gerechnet in fünf bis zehn Jahren – und beantworten Sie für dieses Jahr folgenden Fragen:

  1. Welchen Nutzen soll unsere Marke bieten?
  2. Welche «Probleme» unserer Kunden lösen wir besser als der Wettbewerb – und wie?
  3. Welche «Träume» unserer Kunden erfüllen wir besser als der Wettbewerb – und wie?
  4. Was unterscheidet unsere Marke von den Wettbewerbsmarken?
  5. Für welche Kunden sind wir tätig?
  6. Welchen Ruf und welche Einzigartikeit geniesst unsere Marke?
  7. Beruht unsere Marke auf ethischen Säulen?
  8. In welchen Ländern und Regionen sind wir tätig?
  9. Welche Marktposition nimmt unsere Marke ein?
  10. Wenn wir die Marktführerschaft erreicht haben, welche ist das? (Qualität, Service, Grösse, Expertentum, Innovation…)
  11. Welchen Umsatz haben wir mit der Marke erreicht?
  12. Welchen Gewinn erwirtschaften wir?
  13. Welchen Wert hat unsere Marke?
  14. Wie viele Mitarbeiter arbeiten für die Marke? Was tun wir für deren Wohl?
  15. Welche Vermögenswerte haben wir mit der Marke aufgebaut (Maschinen, Anlagevermögen etc.)
  16. Welches zusätzliche Vermögen haben wir durch die Marke aufgebaut (Liquiditätsreserven etc.)
  17. Wie leisten wir mit unserer Marke einen Beitrag für die Gesellschaft? (Regional, National, International)
  18. Welche Nachteile oder Schäden entstünden, wenn unsere Marke nicht mehr bestehen würde?

 

Sie werden sehen: Wenn Sie diese Fragen beantwortet haben, sollte es Ihnen leichterfallen zu beschreiben, wo Sie hinwollen und was Sie erreichen möchten. Wenn Ihre Vision steht und Sie diese mit Leidenschaft verfolgen, dann werden nicht nur Ihre Mitarbeitende, sondern auch Ihre Kunden mit dieser Leidenschaft infiziert.

 

Brauchen Sie Unterstützung?

Wir vereinen Design – Technik – Kommunikation. Ob online oder offline, bei uns erhalten Sie massgeschneiderte Lösungen, rund um die Themen Marketing und Branding. Senden Sie uns eine Nachricht. Und wir melden uns zurück.

Kontaktformular

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Die Kraft der Vision

Als allererstes sollten Sie sich fragen: Welche Vision haben wir für unsere Marke? Gibt es eine Vision für die Marke, für die alle Beteiligten kämpfen? Die Vision ist Ausgangspunkt aller leidenschaftlichen Aktivitäten. Wladimir Klitschko oder auch Sebastian Vettel hatten die Vision, die Nummer 1 zu werden. Sie haben leidenschaftlich für diese Vision gekämpft. Und sie haben sie realisiert. James Dyson, Dietrich Mateschitz, Richard Branson & Co: Sie alle sind Menschen, die durch die Kraft ihrer Vision und viel Leidenschaft ihre Marke zu grossem Erfolg geführt haben. Die Gründer von Porsche, Adidas oder IKEA zählen ebenfalls dazu.

 

Die Vision ist die Quelle der Motivation von einzelnen Menschen, aber auch einer ganzen Gruppe von Menschen, eines gesamten Unternehmens.

 

Die Markenvision gibt die Entwicklungsrichtung und den Zukunftsentwurf der Marke wieder. Sie beaantwortet die Frage: «Wo wollen wir hin?» Die Markenvision kann als langfristig zu realisierende Wunschvorstellung der Marke angesehen werden, die wichtige Motive von Nachfragern und Mitarbeitenden ansprechen sollte. In Ihrer Markenvision sollte sich Ihre Energie und Motivation und die all Ihrer Mitarbeitenden fokussieren.

Eines ist klar: Noch keiner wurde allein durch eine Vision erfolgreich. Wichtig ist, die Vision durch konkrete Handlungen in der Gegenwart umzusetzen. Nur ein konsequentes «Missionieren» der Vision führt auch zur täglichen Umsetzung. Dabei können immer wieder unterschiedliche Strategien und Praktiken zum Einsatz kommen. Die Mission ist unsere gelebte Vision!

 

So schaffen Sie es, Leidenschaft für Ihre Marke zu entzünden!

Die Vision und Mission werden in Ihrem Leitbild beschrieben. Sie haben noch keines? Dann sollten Sie sich schnellstens mit den Fragen «Wo will ich hin?» und «Was will ich erreichen?» befassen.Nehmen Sie sich ein konkretes Jahr in der Zukunft – idealerweise von heute gerechnet in fünf bis zehn Jahren – und beantworten Sie für dieses Jahr folgenden Fragen:

  1. Welchen Nutzen soll unsere Marke bieten?
  2. Welche «Probleme» unserer Kunden lösen wir besser als der Wettbewerb – und wie?
  3. Welche «Träume» unserer Kunden erfüllen wir besser als der Wettbewerb – und wie?
  4. Was unterscheidet unsere Marke von den Wettbewerbsmarken?
  5. Für welche Kunden sind wir tätig?
  6. Welchen Ruf und welche Einzigartikeit geniesst unsere Marke?
  7. Beruht unsere Marke auf ethischen Säulen?
  8. In welchen Ländern und Regionen sind wir tätig?
  9. Welche Marktposition nimmt unsere Marke ein?
  10. Wenn wir die Marktführerschaft erreicht haben, welche ist das? (Qualität, Service, Grösse, Expertentum, Innovation…)
  11. Welchen Umsatz haben wir mit der Marke erreicht?
  12. Welchen Gewinn erwirtschaften wir?
  13. Welchen Wert hat unsere Marke?
  14. Wie viele Mitarbeiter arbeiten für die Marke? Was tun wir für deren Wohl?
  15. Welche Vermögenswerte haben wir mit der Marke aufgebaut (Maschinen, Anlagevermögen etc.)
  16. Welches zusätzliche Vermögen haben wir durch die Marke aufgebaut (Liquiditätsreserven etc.)
  17. Wie leisten wir mit unserer Marke einen Beitrag für die Gesellschaft? (Regional, National, International)
  18. Welche Nachteile oder Schäden entstünden, wenn unsere Marke nicht mehr bestehen würde?

 

Sie werden sehen: Wenn Sie diese Fragen beantwortet haben, sollte es Ihnen leichterfallen zu beschreiben, wo Sie hinwollen und was Sie erreichen möchten. Wenn Ihre Vision steht und Sie diese mit Leidenschaft verfolgen, dann werden nicht nur Ihre Mitarbeitende, sondern auch Ihre Kunden mit dieser Leidenschaft infiziert.

 

Brauchen Sie Unterstützung?

Wir vereinen Design – Technik – Kommunikation. Ob online oder offline, bei uns erhalten Sie massgeschneiderte Lösungen, rund um die Themen Marketing und Branding. Senden Sie uns eine Nachricht. Und wir melden uns zurück.

Kontaktformular

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Andere Einträge

error: Der Inhalt dieser Webseite ist gesichert

voll+ganz
Rain 20 | 5000 Aarau
mail@vollundganz.ch
+41 44 592 74 79
 Instagram

Discovery Call buchen.

Hi!

Erzählen Sie uns von Ihren Ideen:

Projektanfrage

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Hi!

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Kontaktformular

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Hi!
Ich bin Nicole.

Sie buchen einen kostenlosen Discovery Call mit mir. Und ich freue mich darauf.

Kontaktformular

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

voll+ganz | Rain 20 | 5000 Aarau

+41 44 592 74 79 | mail@vollundganz.ch

Facebook | Instagram | LinkedIN